Q-wie Quartett bis Quodoushka

Q wie Quartett bis Quodoushka

Hier erklären wir Begriffe und Abkürzungen mit dem Anfangsbuchstaben Q, die oftmals in Erotik-Kontaktanzeigen Clubs, Bordellen und Laufhäusern vorkommen.

 

Quartett

Vier Personen praktizieren in einem Quartett gleichzeitig miteinander Geschlechtsverkehr in einem Gruppensex oder auch einer Sexorgie.

Queef

Die Bezeichnung Queef wird für den Austritt von Luft aus der Vagina verwendet. Diese geruchlosen Winde können mitunter beim Geschlechtsverkehr aber auch bei sportlichen Aktivitäten auftreten. Das Geräusch ist ähnlich einem Darmwind und in der Regel gesundheitlich unbedenklich.

Queening

Als Queening wird eine Sexualpraktik bezeichnet, bei welcher sich ein Geschlechtspartner mit seinem Genital- und Analbereich auf das Gesicht des anderen Partners setzt, um sich mit Mund und Zunge stimulieren zu lassen. Ein anderer Ausdruck für diese Reiterstellung ist Facesitting.

Queer

„Queer“ ist einer von vielen Slangausdrücken für den schwulen und lesbischen Lebenswandel. Queer kommt aus dem Englischen und kann frei mit „eigenartig“, „verrückt“ und „komisch“ übersetzt werden. Grundsätzlich besitzt der Begriff mittlerweile einen eher positiven Sinngehalt und viele Homosexuelle bezeichnen sich selbst gerne als „queer“. Häufiger ist jedoch in den Gesuchen nach homosexuellen Sextreffen Er sucht ihn der Ausdruck „schwul“.

Quetschtechnik

Bei der Facesitting Fellatio wird das männliche Geschlechtsteil vom Sexualpartner oral stimuliert. Die Quetschtechnik ist ein Verfahren im Bereich der Sexualtherapie. Sie wird bei Orgasmusproblemen wie beispielsweise dem vorzeitigen Samenerguss eingesetzt. Der Ejakulationsreflex wird hierbei durch das Pressen bestimmter Stellen des Penis verzögert oder sogar unterbrochen.

Quickie

Beim Quickie handelt es sich um den Geschlechtsverkehr zwischen Mann und Frau, bei dem es weder Vor- noch Nachspiel gibt. Es kommt zum sofortigen Verkehr, der zudem an außergewöhnlichen Orten, wie beispielsweise im Fahrstuhl, im Büro oder dem Hausflur stattfindet. Mehr Männer als Frauen suchen einen Quickie, wie die vielen Er sucht sie Erotikanzeigen belegen.

Quodoushka

Indianische Schamanen lehren Quodoushka, welches besagt, dass Sex heilig und lebenssteigernd ist. Die Sexlehre Quodoushka basiert auf der Erkenntnis, dass alle Menschen über eine Ur-Energie verfügen, aus der alles entstand und die alles durchströmt: Chuluaqui. Im Liebesakt verschmelzen Chuluaqui der Partner und werden zu einer neuen Energie, die in der Summe größer ist als alles zuvor. Diese entstandene Energie wird auch Quodoushka bezeichnet.

 

 

P wie P-Punkt bis Putzen R wie Rape bis Russisch

Werbung